Überspringen zu Hauptinhalt

Der bunte Nationalitäten-Mix in unserem Team ist eine tägliche Bereicherung. Hier lernt jeder vom anderen und das ist spannend. Bei aller Andersartigkeit und Vielfalt in der Muttersprache verbindet uns aber ein großer gemeinsamer Nenner: Die Faszination der Heilkunst. Wir finden es großartig, Menschen helfen zu können … Erfüllend, Menschen beim Gesundwerden zu begleiten… Berührend, Patienten neu erblühen zu sehen und Teil des Prozesses zu sein. Deshalb treten wir hier jeden Tag aufs Neue mit fundierter Expertise, frischer Energie, großer Zugewandtheit und einem herzlichen Lächeln an. Wir freuen uns auf Sie!

Ihre Goulnara Melikhov & Team

Anastasia Sommer

Auszubildende

Mein Sternzeichen:

Löwe

Wenn ich ein Tier wäre, wäre ich:

eine Löwin

Eine berühmte Persönlichkeit treffen:

1 Tag in der Zeit von Königin Mary
(1542 – 1567)

Wo ich noch mal hinmöchte:

New York

KAMERADSCHAFTLICH & FRÖHLICH * Die jüngste im Team ist als längste in der Medizin verankert, weil sie seit ihrem sechsten Lebensjahr an einer unheilbaren Kinderdiabetes leidet und viele Praxen von innen gesehen hat. „Für mein Berufsleben habe ich nie etwas anderes gesucht.“ Ein Praktikum besiegelt den Wunsch, eine Ausbildung als Medizinische Fachangestellte (MFA) zu absolvieren. Für Anastasia ist die Praxis von Frau Melikhov ein „Glücksgriff“. Die empathische junge Frau findet es „mega spannend, die Reise zu erleben, wenn Patienten durch die Behandlung aufblühen, weil man herausgefunden hat, was los ist und wie sie behandelt werden müssen.“ Im täglichen Umgang mit verschiedensten Charakteren profitiert sie von ihrem fröhlichen und ausgeglichenen Gemüt. Die Löwe Geborene sagt von sich, sie sei eine glückliche Person. Es sei denn, sie wird ungerecht behandelt. Das mag sie genausowenig, wie achtlose Menschen, die das letzte Stück Apfel einfach vom Teller schnappen. Aufrichtig, aufgeschlossen und rücksichtsvoll – mit diesen Tugenden und einer Querflöte behauptet sie auch ihren festen Platz in einem Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr. Anastasia ist ein Teamplayer. Das definiert auch ihre klaren Vorstellungen von Teamwork. „Ich stehe im Beruf am Anfang und habe viele Fragen. Der Zusammenhalt unter den Kolleginnen ist für mich entscheidend. Es ist wichtig, dass keiner untergeht und man nicht aneinander vorbei arbeitet.“ Wenn verreisen, dann bitte nur in große Städte. Die haben es ihr angetan. „Ich war noch niemals in New York!!“ Und wenn sie könnte, dann würde die ambitionierte Auszubildende gerne während der Zeit der Herrschaft von Königin Mary im 16. Jahrhundert in England leben. „Aber nur einen Tag. Das reicht!“, fügt sie lachend an.

Facts

seit 02.2021Ausbildung Medizinische Fachangestellte in der Praxis Melikhov
An den Anfang scrollen